Gefühle altern nicht !

Unsere Angebote auf einen Blick

Selbstständig in barrierefreihen Wohnungen.

Orientiert am mäeutischen Pflege- und Betreuungsmodell.
Besonders geeignet für Menschen mit Demenz.

Fühlen Sie sich tagsüber gut aufgehoben in der Gruppe von Claudia Mantel und ihrem Team!

Was uns wichtig ist

Selbstständigkeit, Geborgenheit und Respekt

Das Seniorenzentrum Borgentreich:
zwei Gebäude und zwei Grundgedanken, die sich gegenseitig ergänzen und herausfordern: Selbstständigkeit und Geborgenheit. Für beide Grundgedanken sind Sicherheit und mitmenschliche Zuwendung die verbindende Voraussetzung.

Das erste Gebäude bietet selbständiges Wohnen in 28 Zweizimmerwohnungen mit Küche und Bad. Hier ziehen Senioren ein, die in erster Linie Selbstständigkeit und erst in zweiter Linie Geborgenheit, Sicherheit und soziales Miteinander suchen.

Das zweite Gebäude bietet in 49 Einzel- und 3 Doppelzimmern die Geborgenheit, die aus der Sicherheit eines 24-stündig an 365 Tagen anwesenden professionell ausgebildeten und geführten Pflegeteams besteht, ergänzt durch weitere Zuwendung und Anregung durch ein Sozialdienstteam.

Respekt

  1. Gute Gefühle von Selbstständigkeit und von Geborgenheit werden getragen vom Respekt, der jedem Menschen gleichermaßen, ob alt oder jung, ob pflegebedürftig oder nicht, entgegengebracht wird.
  2. Respekt, wird spürbar, wenn ich mich mit meiner individuellen Lebensgeschichte und Biografie verstanden fühlen kann und wenn meine Wünsche und Bedürfnisse ernst genommen werden.
  3. Wünsche und Bedürfnisse sind sehr unterschiedlich, einer mag viel Kontakt, ein anderer weniger, um nur ein Beispiel zu nennen.
  4. Wir respektieren dies,  gerade auch bei dementiell erkrankten Menschen und bei Sterbenden.

Eigene Hauswirtschaft

Unsere Hauswirtschaft liegt ganz in unserer Regie und das macht vieles möglich:

  • täglich frisch gebackener Kuchen
  • individuell abgestimmte Zimmerreinigung von im Umgang mit alten Menschen erfahrenen Mitarbeiterinnen
  • eigene Wäscherei und Verteilung der Wäsche von unseren Ihnen bereits vertrauten Mitarbeiterinnen
  • ein freundlicher Service, der seines Gleichen sucht, und dabei ganz selbstverständlich und zugewandt wirkt
  • unsere Küche ist den ganzen Tag über besetzt, so können wir kleine Wünsche auch zwischendurch erfüllen 
  • neuerdings kochen wir auch zusammen mit und für Bewohner der neuen Hausgemeinschaft in deren Wohnküche
  • und nicht zu Letzt ein auf ihre Bedürfnisse abgestimmter Speiseplan, an dem Sie mitwirken können.

 

 

Downloads

Jobbörse

Videos

Präsentationsfilm Borgentreich

Seniorenzentrum Borgentreich